Wussten Sie eigentlich, dass … 15 Fakten über EyeC

27.10.2017

In diesem Jahr feiert die EyeC GmbH ihr 15-jähriges Jubiläum. Was im Jahr 2002 als Hamburger Start-up begann, hat sich mittlerweile zu einem bekannten und international erfolgreichen Unternehmen für Druckbildkontrolle entwickelt. Anlässlich unseres Jubiläums blicken unsere drei Geschäftsführer Ansgar Kaupp, Dirk Lütjens und Sören Springmann auf die vergangenen Jahre zurück und teilen mit Ihnen 15 Fakten über EyeC.

Wussten Sie eigentlich, dass…

1. … EyeC seinen Anfang im leer geräumten Wohnzimmer von Kumpel Bodo nahm? Der weilte für zwölf Monate im Ausland und stellte seinen Freunden Ansgar, Dirk und Sören seine Wohnung in Ahrensburg zur Verfügung.

2. … unser erstes Anlagevermögen eine Espressomaschine war? Die Geschäftsführung ließ sich dazu auch gleich von einem italienischen Restaurantbesitzer im Herstellen von Kaffeespezialitäten schulen.

3. … Himbeerrot unsere Unternehmensfarbe geworden ist, damit unsere im Vergleich kleinen Systeme in den riesigen Produktionshallen schnell zu sehen sind?

4. … wir innerhalb von nur sechs Wochen nach dem ersten Treffen mit unserem ersten Kunden einen Proofiler-Prototypen entwickelt haben?

5. … alle drei Geschäftsführer an der Entwicklung unseres ersten Inspektionssystems beteiligt waren? Dirk entwickelte das User Interface, Ansgar das Finden des Bildes und Sören die Fehlerfindung.

6. … dass wir bereits im Jahr nach der Gründung auf der Labelexpo Europe 2003 das erste Mal unsere Inspektionslösungen präsentiert haben?

7. … es eine Logik hinter unserem Firmennamen gibt? „EyeC? Oh, I see!“

8. … die Entwicklung der Braille-Prüfung genauso alt ist wie Dirks Sohn Tobias (geb. 2004)?

9. … Dirk während der Drupa 2008 innerhalb von nur einer Stunde für einen Lithec-Scanner die Prüfung entwickelte und so die Zusammenarbeit mit KBA begann?

10. … unser Logo eine Pupille mit einer Augenbraue darstellt?

11. … dass unsere Entwickler insgesamt mehr als 3 Millionen Codezeilen für unsere Inspektionssoftware geschrieben haben?

12. … wir sogar eine Inspektionslösung für eine Sonnenfinsternis entwickelt haben ;-) ?

13. … nicht nur unser ProofRunner ultraschnell läuft, sondern auch unser Running Team, das regelmäßig an zahlreichen Läufen sowie Marathons teilnimmt?

14. … unser Team weltweit übernachtet, um unsere Systeme bei unseren Kunden zu installieren – sogar in einer Jurte in Kasachstan?

15. … dass mittlerweile über 1.600 Inspektionssystemen von EyeC in 51 Ländern im Einsatz sind?

Kontakt Demo anfordern +49 40 226 3555 - 0

Seite drucken oder teilen

Datenschutz

Bitte wählen Sie Ihre Sprache aus: